Mittwoch, 1. Oktober 2014

Rosa auch im Herbst


Hallo, 
man glaube es kaum, ich habe diesen schönen Blazer schon über ein Jahr und hatte noch nie an. Ich bin durch Instagarm drauf gekommen, das ein rosa/pastell Herbst Look auch wunderschön ist. Daher überlege ich mir auch einen rosa Mantel zu zulegen. Aber ich sollte erst mal beginnen mein rosa Sachen zu tragen, die liegen bei mir im Herbst nur rum. Weil ich sonst fast nur Olive oder Bordeauxim Herbst an habe. Also bin ich bemüht auch wenn´s kalt und grau ist diese schönen -für mich Frühlings Farben- zu tragen. 
Hier könnt ihr mal den Instagram Account von Lavieenrosahh sehen der mich inspiriert hat <3


Blazer, Jeans, Top-H&M; Schuhe-Choies.com; Tasche-Mango; Kette-AliExpress.com


Donnerstag, 25. September 2014

Lust auf euer eigens T-Shirt Design?

Hallo meine Lieben,
kennt ihr das auch -sicher alle kreativen Köpfe- ihr habt bestimmt T-Shirt oder Pullover Designs im Kopf und finde die in keinem Laden? Das beste in so einem Fall, entwerft es selber.
Das schöne bei Spreadshirt gibt es viele tolel Designs von den man sich inspirieren lassen kann z. b.
Als erste wählt man sich ein Produkt aus. Tassen oder Handyhüllen kann man auch bedrucken lassen. Was ich immer schön als individuelles Geschenkidee finde. Ich selbst wollte ein T-Shirt was auch zu meinem Blog passt. Alleine bei den T-Shirts hat Spreadsheet eine tolle Auswahl, an verschieden Schnitten und Stoffen. Mein Entscheidung fiel auf ein Shirt mit einem etwas weiteren Rundhalsausschnitt, wenn die so ganz eng sind mag ich das nicht. Als Farbe wollte ich mal was, was ich noch nicht 10mal in Schrank habe, daher kam ich zu einem schönen hellblau. 
Die schwerste Entscheid war, was lasse ich nun drauf ducken... 

Nach vielen hin und her probieren, kam ich drauf zurück das es zu meinem Blog passen sollte. Daher sucht ich mir die schönste Feder aus. Die ist ja auch in meinem Logo und bedeutet für mich ´ne ganze  Menge, unteranderem dass man sein Schicksal selbst schreibt und in Verbindung mit den Vögel ein unendliche Freiheit.
Das einzig was ich schade fand, es wurden einem auch schöne Designs vorgeschlagen die man nicht auf ein Shirt drucken lassen konnte, sondern nur auf andere Produkte. Vielleicht sollte die schon vorher beschränkt sein, dass man gar nicht erst in Versuchung kommt.
Die Bedienung des Tools zum gestellten ist sehr einfach zu verstehen und erklärt sich selbst. So war alles schnell an der richtigen Stellen platziert.
Nur zwei Tage später war das T-Shirt schon bei mir. Die Qualität von Shirt und dem Druck gefällt mir sehr gut.
Ich hoffe ich konnte euch inspirieren vielleicht die einen oder andre Idee, die in euch steckt auf´s Shirt zu bringen.

Dienstag, 23. September 2014

Lederjacke mit Boots

Hallo alle zusammen,
heute habe ich eine schönen Herbst Look für euch. Vielleicht haben welche von euch das Outfit bei The Fashion Colada gesehen, dann hatte ich ein Gastpost geschrieben. Aber euch wollte ich diesen Look auch nicht vorenthalten. 
Ich trage eine high waist Jeans mit einem kurzen Pullover. Dazu einen Lederjacke mit Boots, die sehr rockig wirken. Als kleiner Stilbruch habe ich den Pullover und die Tasche in altrosa gewählt. Eine Michael Kors Uhr, ein Fossil Armband und meine Perlenstecker vervollständigen meinen Look.



Mittwoch, 17. September 2014

Goldener Herbst

Hallo meine Lieben, 
nach einer Woche in der ich mich schlapp und unwohl fühlt hatte und in der ich unschön Untersuchungen über mich ergehen lassen musste, bin ich wieder für euch da. Mir geht´s wieder besser auch wenn die Heilung noch etwas Zeit braucht. Aber erschrecktet war für mich zu hören, dass das ganz durch Stress ausgelöst wurde. Alles was ich mache, ob mein Studium, die Arbeit, meine Freunde und mein Blog sind Sachen die ich gerne mache, aber ich will auch im allem immer gut sein und viel schaffen... Was mein Körper leider nicht so mit machen will. 
Jetzt fragt sich der ein oder andere ob dass hier rein passt, aber ich finde auch ihr sollt mit bekommen, dass das alles nicht von selbst geht. Jetzt wo ich ein paar Tage zwang Pause hatte, kamen mir endlich wieder Blogidee für Artikel oder neue Projekte. Die ich sonst wenn ich viel arbeite oder mitten im Semester nicht habe, weil meine Gedanke da sich so gut wie gar nicht um Mode drehen. Das sind immer Tage da ziehe ich an was, da ist und gut. Erst wenn ich wieder Zeit und Raum für mich habe genieße ich es, mich mal fertig zu machen und was schönes anzuziehen. Dann mache ich auch gerne Outfitfotos für mein Blog. Es ist für mich also ein Luxus Zeit für die Moden und Fashion Welt haben, die ich mir so oft ich kann nehme. 
Ich hoffe die Bilder gefallen euch, und das Outfit inspiriert euch. Es ist wieder ein Look mit flachen Schuhen den man super im Alltag tragen kann. 

Steppjacke-Barbour; Bluse-Primark; Schuhe-Deichmann; Tasche-Longchamp; Hose-Tommy Hilfiger; Kette-H&M;

P.s. auch wenn das mit den Söckchen nicht so gut aussieht, sind die sehr praktisch, weil man damit keine Käsefüße bekommt ;)